Prof. Karolus Stadion 

Längst ist das Prof. Karolus Stadion zu einem Kult-Ground im Fußballkreis Sinsheim geworden. 

 

Eingeweiht wurde es am 18.Mai 1974. In diesem Rahmen fand am 19.Mai ein Freundschaftsspiel gegen den TSV 1860 München statt. Den Anstoß zu diesem Spiel übernahmen Weltmeistertrainer Sepp Herberger und FIFA Schiedsrichter Emil Schmetzer.

Das Stadion bietet mit seinen beiden Naturtribünen Platz für über 1000 Zuschauer. Bekannt und gefürchtet ist die Nordkurve vor dem Clubhaus. Hier stehen die treuesten der treuen und unterstützen den SV Reihen lautstark. 

Dompteur in der Arena ist seit 2013 Stadionsprecher Michael Heller, der auf den legendären Roland Keitel folgte. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SV 1920 Reihen e.V.